FREIBURG

1 Tag/ 40 Sessions

17. März 2018, PH-Freiburg

das ist Euer

Forum

Das Barcamp ist nur so gut wie die Teilgeber. Jeder bringt seine eigenen Themen und Fragen mit.
Stell Dich auch vor!

Emmi und Mikko


Wer bin ich?
Wir sind Grundschüler der Reinhold-Schneider-Schule Freiburg und haben letztes Jahr am Barcamp (“EduCamp”) in Hattingen teilgenommen.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Wir hoffen, dass unsere Session stattfindet, viele Leute zu uns kommen und tolle Ideen mitbringen.

Was möchte ich anbieten?
Wir möchten mit “Wunsch-Unterricht in der Grundschule” Ideen vorstellen und diskutieren, wie man den Unterricht noch besser und mit mir Spaß gestalten kann.


Jesko Treiber


Wer bin ich?
Schüler, Vorsitzender des Schülerrats Freiburg, bildungspolitisch vielseitig engagiert.
Was erwarte ich vom Barcamp?
Austausch über bestehende Projekte, neue Projekte kennenlernen, viele neue Perspektiven.
Was möchte ich anbieten?
Ich weiß ich noch nicht, ob ich etwas anbieten möchte.



Martin Lindner


Wer bin ich?
inzwischen ein Veteran der Netz- und Web-Kultur. Gerade habe ich ein Buch geschrieben (“Die Bildung und das Netz”), in dem ich unter anderem die Geschichte seit 1995 rekonstruiere.
Was erwarte ich vom Barcamp?
Ich kenne Dejan, und schätze ihn sehr. Er arbeitet genau an der Stelle, die zählt, mit genau der richtigen Haltung: die Lernenden respektieren, jede/n einzeln, unabhängig davon, ob sie ins pädagogische Weltbild passen. Es ist ihr Lernprozess. Und Freiburg ist ein interessanter Ort. Ich hoffe, dort zu spüren, wie man eine Stadt/Region so in Bewegung bringt, dass der digitale Aufbruch tatsächlich die Bürger/innen und die Bürgerrechte stärkt.
Was möchte ich anbieten?
Ich weiß es noch nicht. Ich könnte alles mögliche erklären und erzählen, aber ich möchte niemand niederreden. Ich möchte erstmal einfach mitmachen und nur dann “etwas anbieten”, wenn ich das Gefühl habe, dass es an diesem Ort nützlich und brauchbar ist.


Aileen Moeck


Wer bin ich?
Zukunftsforscherin und Gründerin der Bildungsinitiative ZUKUNFTSBAUER, die Zukunft in die Schule bringt und SchülerInnen zu eigenen Zukunftsarchitekten macht.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Austausch mit allen Schul-Akteuren, innovative Workshops, Netzwerk, cooles Format, das wir dann auch in Berlin umsetzen wollen!

Was möchte ich anbieten?
Wir bieten eines unserer Workshop Formate (90min) z.B. zum Thema Zukunft der Schule an und erarbeiten hier gemeinsam eine Vision!

Homepage


Jonathan Heimburger


Wer bin ich?
Jonathan, 22, selbständig in der politischen Bildung und an diesem Tag für die Landeszentrale für politische Bildung Freiburg unterwegs !

Was erwarte ich vom Barcamp?
Ich freue mich auf viele spannende Menschen, die mit ihren Visionen, Projekten und Fragen zu Bildung und Digitalem in einem tollen Format zusammenkommen!

Was möchte ich anbieten?
Eine Prise Trump, ein bisschen politische Bildung und Demokratieförderung hier und da ein paar Fake News sowie digitale Schwarzmalerei.
#ichweißesnochnicht



Jöran


Wer bin ich?
Ich mag moderne Bildung und moderne Medien. Beides zusammen ist schwierig und spannend.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Mich interessiert besonders die Vernetzung der verschiedene Akteure eines (geographischen) Ortes.

Was möchte ich anbieten?
Bei Bedarf Kurzvortrag „Was Bildungsräume von StarBucks lernen können“


Carlos


Wer bin ich?
Ich bin Vater von drei Schulkindern und beruflich Berater in der Öffentlichen Verwaltung. Ich engagiere und interessiere mich für das Thema digitale Teilhabe.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Aufnahme weiterer Impulse, Perspektiven und Ansätze rund um das Thema “Stärkung der digitalen Kompetenzen unserer Gesellschaft”& Verproben eigener Sichtweisen

Was möchte ich anbieten?
Ich stelle ein Projekt vor, dass zum Ziel hat digitale Kompetenzen bei SchülerInnen und Lehrern zu stärken und IoT in den Lehrunterricht spielerisch einbringt


Karlheinz


Wer bin ich?
Ich arbeite im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung in der Erwachsenenbildung.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Intersessanter Erfahrungsaustausch und viele Anregungen für die Bildungsarbeit.

Was möchte ich anbieten?
Wie verändert sich Lehren und Lernen durch die Digitalisierung?
Welche Medien sind besonder für die Erwachsenenbildung geeignet?



Hendrik


Wer bin ich?
Ich bin als Forschungskoordinator an der KH Freiburg tätig und berate soziale Organisationen zu Innovationsfähigkeit, Arbeit 4.0 und Digitalisierung.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Ich freu mich, sich im Freiburger Raum über Bildung in der gesamten Breite auf echter Augenhöhe auszutauschen!

Was möchte ich anbieten?
Session zur Frage:

“New Work Sozial – Wie lernen soziale Organisationen, die gesellschaftlichen Herausforderungen aktiv zu gestalten?”

Homepage


Patrick Blumschein


Wer bin ich?
Leiter des Zentrums für Lehrkräftefortbildung der PH Freiburg, Erziehungswissenschaftler: Wie gestaten wir Lernumgebungen aus lernpschologischer Sicht?

Was erwarte ich vom Barcamp?
viele unterschiedliche Personen aus dem Bereich Bildung sollen zum Thema Lernräume ins Gespräch kommen. Interessen und Ansichten sollen ausgetauscht werden.

Was möchte ich anbieten?
Wie kann individuelles und kooperatives Lernen mit Simulationen am Computer realisiert werden. Welche Chancen und Bedenken sind zu bedenken?


Philip Stade


Wer bin ich?
Lehrer aus Freiburg – Montessori, Grundschule, Gymnasium, Musik, Erdkunde.
@FreieKultur bei Twitter

Was erwarte ich vom Barcamp?
Neue Ideen und Vernetzung über das Offene Bildungsnetzwerk hinaus

Was möchte ich anbieten?
Eine Session zu zeitgemäßen Prüfungsformaten und das Offene Bildungsnetzwerk Freiburg vorstellen: http://www.obnf.de/

Homepage



Rüdiger und Ivan


Wer bin ich?
In der Stadtverwaltung Freiburg kümmern wir uns um Digitalisierungsthemen; Schwerpunkt: #OpenGovernmentData und methodische Begleitung von Veränderungsprozessen

Was erwarte ich vom Barcamp?
Spannende Ansätze und Erfahrungen aus breiten Spektrum der digitalen Bildung mit zu diskutieren und in unserer Stadt gemeinsam weiter zu entwickeln.

Was möchte ich anbieten?
#Storytelling – Aus Daten Geschichten machen!
#Datenrecherche – Daten, woher und wie?
#digital.freiburg – Mit menschen- und wertorientierter Methode unterwegs.

Homepage


Olav Richter


Wer bin ich?
Lehrer aus Freiburg. Interessiert an zeitgemäßer digitaler Bildung.
@reli_unterricht bei Twitter und Mitwirkender
bei www.openreli.de

Was erwarte ich vom Barcamp?
Einen intensiven Austausch über Projekte zum vernetzten Lernen.
Neue Inspirationen für die Arbeit mit digitalen Medien.
Vernetzung und gegenseitig Unterstützung

Was möchte ich anbieten?
Kollaborative Blogs mit Schulklassen, die Diversität und eigene Stärken berücksichtigen.
Erklärvideos und Pecha Kucha als Alternative zu klassischen PPTs.


Kathrin Fehse


Wer bin ich?
Regionale Programmleiterin des Demokratieförderprojekts OPENION der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. #zeitgemäßeBildung #Beteiligung #Kooperationen #Schule

Was erwarte ich vom Barcamp?
Gute Beispiele und Macher von Demokratie- und Beteiligungsprojekten finden; spannende Diskussionen zu zeitgemäßer Bildung führen; ehrlicher u. offener Austausch

Was möchte ich anbieten?
Ich stelle euch OPENION vor und möchte mit euch diskutieren und fragen: Wie sieht zeitgemäße Demokratiebildung für Kinder und Jugendliche aus? #partizipation

Homepage



Adrian Hönig


Wer bin ich?
Digitale Medien und Bildungskonzepte mit Internetbeteiligung faszinieren mich. Als WordPress-Spezialist beschäftige ich mich täglich mit digitalen Auftritten.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Austausch in Bezug auf Chancen und Risiken der zunehmenden Digitalisierung im Bildungsbereich. Vernetzung und interessante Leute.

Was möchte ich anbieten?
– “Eine neue Wiki in der Gruppenarbeit im digitalen Klassenzimmer. Wie geht das ?”

– WordPress 1. Hilfe. Q&A-Runde für Leute mit konkreten Problemen/Ideen

Homepage


Beat Rüedi


Wer bin ich?
Im Netz für manche ein rotes Tuch. Ich finde einfach nicht alles und quasi zum Vornherein super. Darüber hinaus beschäftige ich mich mit dem Lernen unterwegs.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Neue Lernräume.

Was möchte ich anbieten?
Ich könnte meinen Senf zum orts- und zeitunabhängigen Lernen dazugeben – oder so.

Homepage


Tilo Fierravanti


Wer bin ich?
Sozialpädagoge, Leitung Haus der Jugend, stellv. Geschäftsführung Jugendbildungswerk Freiburg e.V.
Angebote, Projekte und Veranstaltungen im Bereich Musik

Was erwarte ich vom Barcamp?
neue Impulse und Ansätze sinnvoller Synergien aus schulischer- und außerschulischer Bildung

Was möchte ich anbieten?
– Kurze Vorstellung der Arbeit im Bereich Musik beim JBW
Fragestellung: Zusammmenarbeit von Schulen und Jugendzentren im Bereich Musik?

Homepage



Heinz und Véro


Wer bin ich?
Beide in der einen oder anderen Art mit Lehren und Lernen aufgewachsen und grade im ‘agil Lernen und Lehren’ unterwegs. Haben Spass am Ausprobieren und tun es..

Was erwarte ich vom Barcamp?
Ideen zeigen, Ideen mitnehmen, gemeinsam spinnen. Schulen oder andere Teams finden, die mit uns ausprobieren mögen, was möglich sein kann.

Was möchte ich anbieten?
Ideen rund um agil, lehren, lernen. (Wie) können agile Handlungsoptionen Schule (und Verwaltung) bezaubern und Leid im Umgang mit Veränderung lindern helfen?


Bjoern Stecher


Wer bin ich?
stellv. Geschäftsführung, Digital-Enthusiast und Jurist mit Spaß an Themen die nichts mit Jura zu tun haben müssen.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Eine Menge guter Themen, gute Diskussionen und viele Impulse zum mitnehmen.

Was möchte ich anbieten?
Einen Impuls zum Thema „Warum wir eine Digitale Ethik brauchen“.


Benedikt Sauerborn


Wer bin ich?
Lehrer, Barcamper
Orga-Team Barcamp Freiburg
Was erwarte ich vom Barcamp?
-Nette Leute, offene Atmosphäre, spannende Gespräche
-Viel Input!
-Neue Projekte!
Was möchte ich anbieten?
-Digitalisierung der Schule konkret im Rahmen von Datenschutz, Urheberrecht, begrenzten Mitteln.
-Design thinking unterrichten.



Katrin Mathis


Wer bin ich?
Freiberufliche Service Designerin mit Interesse am Bildungswesen.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Neue Impulse, wie Bildung durch die Digitalisierung verbessert werden kann und Vernetzung mit interessanten Akteuren.

Was möchte ich anbieten?
Nach einem Projekt für den Klett Verlag interessiert mich, welche Rolle Schulbücher in Zukunft noch spielen werden. Dazu würde ich gerne diskutieren.

Homepage


Karl-Wilhelm (Charly) Strödter


Wer bin ich?
Jhg. 1951. Mitglied in der Marketing Community Südbaden (MACS) und im LV/Baden der Ev. Akad. Deutschland (EAiD), war 35 Jahre im Verlagswesen tätig.

Was erwarte ich vom Barcamp?
Austausch und Vernetzung.

Was möchte ich anbieten?
Lernformate zur Gestaltung des demografischen Wandels in Kommune und Quartier. Menschen mittleren Alters auf die Begleiterscheinungen des Alterns vorbereiten.

Homepage